Dacia Individualisierung

Dass Dacias gut, preiswert und solide sind, ist mittlerweile allgemein bekannt. Dass Dacias aber auch sehr gut aussehen, spätestens seit Erscheinen des Duster. Wir wollen aber noch mehr! Mehr an Optik, Fahrwerk und Sound.

Das Ergebnis muss mehr Praxisnutzen bieten aber auch optisch überzeugen. Natürlich auch finanziell leistbar bleiben.
Hier finden Sie Beispiele von durchgeführten Umbauten. Alle Teile sind natürlich mit TÜV Gutachten versehen.

Duster 'Desert Race'

Unsere neueste Kreation greift den Look der Duster Rallye Dakar Fahrzeuge auf und setzt auf einen markanten, kernigen Offroad Look.

Highlights dieses Umbaus sind:

  • Elektrische Seilwinde in die vordere Stoßstange integriert
  • Elia Fahrwerkshöherlegung (4cm)
  • Unterfahrschutz für Motor, Getriebe und Differential
  • Geländebereifung BF Goodrich
  • Seitenschutzleisten und Radlaufschutzleisten
  • optional ist auch ein Schnorchel zur Luftansaugung auf Höhe Dachkante möglich

Duster Street

Der Dacia Duster ist vor allem wegen seines markanten SUV Looks sehr begehrt. Da legt die Phase II mit neuer Front und Heckansicht, Dachreling und aufgewertetem Innenraum nochmals ordentlich nach.
Doch auch dieses wunderschöne Fahrzeug lässt sich mit wenig Aufwand zusätzlich individualisieren.

Wir haben das hier gezeigte Modell (Duster Laureate 4x4 mit Look Paket) mit Edelstahlanbauteilen, Nebelscheinwerfer Umrandung, Heckspoiler, Alufelgen mit Offroadtauglicher M&S Bereifung und Spurverbreiterung ausgestattet.

Duster Hunter

Limitierte Serie aus dem Jahr 2014. Forstgrün mit allerlei nützlichem Zubehör für Profis in Wald und Forst.

Duster Raccoon

Höheres Fahrwerk, Sonderbereifung mit schwarzen Alufelgen, Seitenschutz, Dach-Scheinwerfer, Dacia Beklebung, Doppelauspuff uvm. machten aus diesem Fahrzeug ein noch geländetauglicheres

und vom optischen Auftritt weit teureren SUVs mindestens ebenbürtiges Fahrzeug. Der Gesamtpreis des Umbaus war darüberhinaus mit unter € 4.000,- sensationell günstig.