Im Herbst 2016 ist es soweit.

Wir übersiedeln in unseren neuen Betrieb in der Tullner Königstetterstraße.

Seit 1977 ist uns der Betrieb in der Langenlebarnerstraße eine liebgewordene Heimstatt gewesen. Mehrere Generationen von Kunden - viele davon Stammkunden seit Beginn an - haben wir von diesem Standort betreuen dürfen. Viele positive Erinnerungen hängen an diesem Betrieb.

Nach fast 40 Jahren ist der Standort aber in die Jahre gekommen und die Fläche viel zu klein um topmodernes Kundenservice in der Werkstatt als auch im Verkauf bieten zu können.

Also sagen wir fast wehmütig 'au revoir', freuen uns aber gleichzeitig auf interessante Herausforderungen am neuen Standort.

Der neue Standort an der Adresse 3430 Tulln, Königstetter Straße 163B bietet auf 10.000m² Gründstücksfläche und 2.300m² Nutzfläche alle Voraussetzungen für erstklassige Kundenbetreuung. Nach abgeschlossenen Adaptierungsarbeiten des bestehenden Objektes erwartet Sie Tulln's modernstes und schönstes Autohaus!

Einige Highlights:
Schauraum mit 1.000m² Ausstellungsfläche
Topmodernes Reifenhotel in isolierter Halle für 3.200 Räder
Waschstraße auch für LKW bis 3,5t
Werkstätte und Spenglerei mit modernster Ausrüstung
Direktannahme mit Schnelldiagnose Station

November 2016

Geschafft! Anfang November haben wir den neuen Standort bezogen.
Alles hat nicht gleich auf Anhieb geklappt. So gab es große Schwierigkeiten mit der Internet- u. Telefonleitung. Lag zwar nicht in unserem Bereich, trotzdem bedauern wir es sehr falls sie als Kunde in dieser Zeit davon betroffen waren.

Das meiste hat sehr gut funktioniert. Dank unseres motivierten Teams kehrt jetzt langsam wieder Normalität in den Abläufen ein und es steht - wie bei uns üblich - wieder der Kunde im Mittelpunkt.

Bis nächstes Frühjahr gilt es jetzt das Haus und die Einrichtung, sowohl innen als auch außen, dem neuesten Look und den Corporate Identity Ideen des Herstellers anzupassen.

Freuen Sie sich mit uns auf Tulln's modernstes Autohaus!

Oktober 2016

Impressionen bei Nacht

Schauraum mit Galerie

Verkäuferbüros

 

Reifenhotel innen

 

Die Adaptierungsarbeiten nähern sich dem Ende.

Gesamtansicht Ost

Das Reifenhotel nimmt Gestalt an.

Die Waschanlage wird montiert.

und wäscht auch Fahrzeug mit Überhöhe

September 2016

Neue Büros entstehen.

Blick aus dem neuen Verwaltungsbüro in den Schauraum.

Ca. 1/3 der Kabel welche in den EDV Raum führen. Die Profis werden das schon wieder hinkriegen :-)

Fundament für die neue Halle und Reifenhotel. Dürfte massiv genug werden :-)

Die Wände des Ersatzteillagers und der Büros werden aufgestellt.

Jetzt haben wir wirklich eine RICHTIGE Baustelle. Durchbrüche durch die Betonwände sind fertig.

Die alte Lagerhalle wird abgerissen um dem neuen Reifenhotel Platz zu machen.

August 2016

Die Elektroinstallationen sind durchgecheckt. Erstmals gehen die Lichter an.

Erste Hinweistafeln werden angebracht.

Juli 2016

Als erstes gilt es umfangreiche Rodungsarbeiten am Aussengelände durchzuführen um das Areal aus seinem Dornröschenschlaf zu wecken.