Bundesförderungen 2022 für PRIVATPERSONEN:

   Privatpersonen           Anteil Bund           Anteil Importeur           Gesamt    
Twizy 1.300,- - 1.300,-
Twingo, Zoe, Megane, Dacia Spring 3.000,- 2.400,- 5.400,-
Kangoo 3.000,- 2.400,- 5.400,-
Captur u. Megane Plug in Hybrid 1.250,- 1.500,- 2.750,-


 

Sonstige Bedingungen:

  • maximal 50% der förderfähigen Kosten
  • Anschaffungspreis maximal € 60.000,- (Basismodell, Listenpreis)
  • mindestens 50km elektrische Reichweite nach WLTP (PHEV)
  • 100% Ökostrom (kann vom Energieanbieter zugekauft werden)
     

>>> Hier finden Sie weiterführende Informationen auf der Seite der KPC (Förderabwickler)

>>> Hier geht's zum Download des Leitfadens für Privatkunden

Auch der Kauf eines intelligenten Ladekabels bzw. Wallbox wird mit 50% bzw. max. € 600,- des Kaufpreises gefördert!
>>> Weitere Infos zu Ladekabel finden Sie in unserem Ladekabel Shop.

Bundesförderungen 2022 für UNTERNEHMEN:

   Privatpersonen           Anteil Bund           Anteil Importeur           Gesamt    
Twizy 1.300,- inkl. - 1.300,- inkl.
Twingo, Zoe, Megane, Dacia Spring 1.000,- excl. 1.000,- excl. 2.000,- excl.
Kangoo 5.500,- excl. 2.000,- excl. 7.500,- excl.
Master 10.500,- excl. 2.000,- excl. 14.500,- excl.
Captur u. Megane Plug in Hybrid 500,- excl. 500,- excl. 1.000,- excl.


 

Sonstige Bedingungen:

  • maximal 30% der förderfähigen Kosten
  • Anschaffungspreis maximal € 60.000,- (Basismodell, Listenpreis)
  • mindestens 50km elektrische Reichweite nach WLTP (PHEV)
  • 100% Ökostrom (kann vom Energieanbieter zugekauft werden)
     

>>> Hier finden Sie weiterführende Informationen auf der Seite der KPC (Förderabwickler)

>>> Hier geht's zum Download des Leitfadens für Unternehmen

Auch die Investition in betriebliche Ladeinfrastruktur ist förderbar! Details finden Sie ebenfalls im Leitfaden.

Seit 14.03.22 ist die Einreichung für betriebliche Förderungen wieder offen! Aufgrund eines leider relativ niedrig dotierten Gesamtfördertopfs für BETRIEBLICHE Förderungen ist mit einem zeitnahen Auslaufen der BETRIEBLICHEN Förderung zu rechnen! Handeln Sie rasch!



Alle Angaben Stand März 2022. Ohne Gewähr!

So gestaltet sich der zeitliche Ablauf der Förderung

Punkt 1. Registrierung und Punkt 2. Antragstellung KÖNNEN nur von Ihnen als Antragsteller durchgeführt werden. Wir als ausliefernder Händler können das nicht für Sie tun. Wir leiten Sie aber gerne mit unserem Knowhow durch den gesamten Prozess.

ACHTUNG! Für das Fördermodell 2022 wurde (im Gegensatz zur Grafik) der Zeitraum zwischen Registrierung und Antragstellung auf 36 Wochen erhöht!

Registrierung und Antragstellung unter umweltförderung.at

Unser Team berät Sie gerne in allen Fragen zu Förderungen für Elektromobilität.

Darüberhinaus können wir Unternehmen und Gemeinden eine Abwicklung der kompletten Förderung vermitteln!

HORN:

   Emanuel Feigl
   feigl@kammerhofer.cc
   +43 2982 30111 72
 

HORN: 

   Gabriel Bazala
   bazala@kammerhofer.cc
   + 43 2982 30111 77

TULLN:

   Peter Hübl
   huebl@kammerhofer.cc
   +43 2272 62297 72

TULLN:

   Phil Insam
   insam@kammerhofer.cc
  
+43 2272 62297 82

E-Tankstellen Verzeichnisse

Suchtipp: Alle Renault E-Tech Fahrzeuge verwenden den Stecker Typ2.
Fzg. welche mit einer zusätzlichen Gleichstrom Schnellladung ausgestattet sind verwenden für die Gleichstromladung den Steckertyp Combo Typ2 CCS (Combined Charging System).

Oder Sie besuchen unsere neue 150kW - und damit eine der leistungsstärksten Lademöglichkeiten im Zentralraum NÖ - Ladesäule an unserem Standort Tulln.

Sie können Ihre Einstellungen jederzeit ändern und Ihre Zustimmung widerrufen. Die Rechtmäßigkeit, der aufgrund der Zustimmung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung, wird dadurch nicht berührt.